Programm

Romeo und Julia

"Wenn in der Leiden hartem Drang
das bange Herz will erliegen,
Musik mit ihrem Silberklang
weiß hilfreich ihnen obzusiegen..."

...heißt es in Shakespeares unsterblicher Liebestragödie Romeo und Julia. Es ist eine von ungezählten Lobeshymnen, die der große Dichter auf die Musik und ihren geheimen Offenbarungszauber gedichtet hat.

Das von ihm erschaffene, wohl berühmteste Liebespaar der Weltliteratur ist wiederum in vielen Varianten musikalisch verarbeitet worden. Das 19. Jahrhundert brachte neben vielen Opernfassungen auch den sinfonisch nachgedichteten Shakespeare - Romeo und Julia hielten Einzug auf den Konzertpodien mit Berlioz und Tschaikowsky als prominente Väter, die Auswahl weiterer Vertonung ist groß.

Die Geschichte des tragischen Liebespaares ist uralt und immer wieder neu.

Das im Stile der Frührenaissance erbaute Jagdschloss Grunewald bietet die passende Kulisse und korrespondiert auch zeitlich mit dem über 400 Jahre alten Meisterwerk Shakespeares über eine verhinderte Liebe und verfeindete Familien.

Wenn die Musik der Liebe Nahrung ist -
spielt weiter, gebt mir volles Maß!

Lassen Sie sich inspirieren und verzaubern mit Musik von Tschaikowsky, Berlioz, Bellini, Gounod, Svendsen u.a. sowie den wichtigsten Dialogen aus Shakespeares Drama mit Mora Thurow und Julius Burkart, in Szene gesetzt von Ilse Ritter (Berliner Ensemble).

Jetzt schon Tickets sichern

Normalpreis € 29
Der Vorverkauf hat begonnen! Sichern Sie sich jetzt Tickets mit Frühbucherrabatt!
Bis 31. Januar 2017 erhalten Sie Tickets für € 25 statt € 29!


03.06.2017 20:30 Uhr Jetzt buchen
04.06.2017 20:30 Uhr Jetzt buchen
05.06.2017 20:30 Uhr Jetzt buchen
Ermäßigter Preis € 15
Ermäßigte Tickets für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Berlinpass-Inhaber sind nur telefonisch buchbar 030 4799 7474.
Dauerkarte 2017 € 65
Übertragbare Eintrittskarte für alle drei Vorstellungen € 65,00

Dauerkarte 2017 jetzt buchen

Veranstaltungsablauf

  • Einlass und Catering ab 18:00 Uhr
  • Vorprogramm mit Brandenburg Brass ab 19:00 Uhr
  • bis 20:00 Uhr ist die berühmte Cranach-Ausstellung im Jagdschloss Grunewald exklusiv für Konzertbesucher geöffnet
  • Konzertbeginn 20:30 Uhr
  • Konzertende gegen 23:00 Uhr