Klassik OpenAir 2016: Tausendundeine Nacht

Freitag, 17. Juni | Samstag, 18. Juni | Sonntag, 19. Juni

ORCHESTERMUSIK CHORMUSIK Erzählungen

Programm

Klassik OpenAir 2015 / Jagdschloss Grunewald / SPSG / 66 / Fotograf: Jon A. Juarez

"Tausendundeine Nacht" ist der Titel der diesjährigen Veranstaltung. Die zauberhaften Märchen aus dem Orient haben die Komponisten und Dichter aller Zeiten fasziniert und angeregt.
weiter

Ensemble

Ensemble der Klassik OpenAir im Jagdschloss Grunewald Berlin

Für die musikalische Umsetzung sorgt ein Ensemble hochrangiger Musiker. An jedem der drei Konzertabende präsentieren sich insgesamt 130 Mitwirkende.
weiter

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort der Klassik OpenAir: Jagdschloss Grunewald

Das eindrucksvolle Jagdschloss Grunewald Berlin öffnet an diesem Wochenende seine historischen Türen und Tore – auch die des Museums – speziell für Liebhaber der klassischen Musik.
weiter

Klassik OpenAir in der Berliner Kulturlandschaft

Die anhaltend große Nachfrage und die bisherige mediale Aufmerksamkeit bestätigen die Organisatoren und Musiker in ihrem Bestreben, diese Veranstaltung zu einem jährlich wiederkehrenden Event zu etablieren. Im vorigen Jahr besuchten weit über 2000 Musikfreunde die Aufführung "Peer Gynt" zu den Klassik OpenAir Konzerten im Jagdschloss Grunewald.

Das Ziel, diese Veranstaltung als festen Bestandteil in die Berliner Musiklandschaft zu integrieren, scheint Realität zu werden. Das große Engagement aller Beteiligten, das hohe musikalische Können und dieser besondere Veranstaltungsort zeigen ihre Wirkung und spornen weiterhin an.

2016 - Kulturradio RBB-Trailer
Impressionen 2015
2015 - Kulturradio RBB-Trailer
2014 - PEER GYNT
2013 - Mendelssohn -"Italienische Sinfonie"